Ehrenamtskarte auf dem Weg

Ehrenamtliche können Anträge ab sofort stellen

Ehrenamtliche in Münster können ab sofort die Ehrenamtskarte NRW beantragen, die die Stadt Münster gemeinsam mit dem Land NRW verleiht. Die entsprechenden Antragsformulare liegen jetzt vor. „Darin müssen die Ehrenamtlichen Angaben zu ihrer Tätigkeit machen und das auch bescheinigen lassen“, erklärt Joachim Zöllner vom Bürgerservice der Stadt Münster. „Ganz wichtig ist, dass die Ehrenamtlichen ihre eigene Karte selbst beantragen. Ein Antrag für eine andere Person stellen, das geht leider nicht.“ Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Bürgerbüros der Stadt Münster nehmen die Antragsformulare dann gerne persönlich entgegen. Die Formulare können aber auch ebenso gut per Post oder per Mail an die Stadt Münster geschickt werden. 
Die ersten Ehrenamtlichen erhalten ihre Ehrenamtskarten dann Anfang September in einer Festveranstaltung mit Oberbürgermeister Markus Lewe. „Diese Festveranstaltung ist eine Besonderheit für die Erstvergabe“, betont Nicole Lau von der FreiwilligenAgentur. „Später werden dann die Ehrenamtskarten per Post an die Ehrenamtlichen verschickt.“ 
Die Ehrenamtskarte NRW ist als Dankeschön für Ehrenamtliche gedacht, die besonders viel Zeit schenken. Voraussetzung für den Erhalt der Karte ist, dass sich die Ehrenamtlichen mindestens 5 Stunden pro Woche oder 250 Stunden im Jahr freiwillig engagieren. Das Engagement muss einen Bezug zu Münster haben, damit die Karte hier in Münster beantragt werden kann. 
Inhaber der Ehrenamtskarte bekommen verschiedene Vergünstigungen hier in Münster und in allen Städten in NRW, in denen es auch die Karte gibt. „Wir in der FreiwilligenAgentur sind dabei bis zur Erstvergabe attraktive Vergünstigungen einzuwerben“, sagt Nicole Lau. „Zoo und Theater sind auf jeden Fall schon dabei und von vielen anderen städtischen Einrichtungen haben wir bereits positive Signale.“
Astrid Busch vom Bürgerbüro Mitte freut sich jedenfalls auf viele Anträge „Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bürgerbüro unterstützen dieses Dankeschön für Ehrenamtliche sehr gerne.“
Antragsformulare zur Ehrenamtskarte finden Sie in den Bürgerbüros der Stadt Münster, bei der FreiwilligenAgentur oder im Internet unter www.ehrenamtskarte-muenster.de. Die entsprechende E-Mail-Adresse lautet ehrenamtskarte@stadt-muenster.de. Alle Fragen zur Karte beantwortet die FreiwilligenAgentur Münster.
 

Foto: (v.l.) Astrid Busch, Joachim Zöllner und Monika Janczak vom Bürgerservice der Stadt Münster, sowie Nicole Lau und Ilka Bröskamp von der FreiwilligenAgentur

Jetzt Antrag stellen!

Laden Sie sich hier das Antragsformular runter:

Antrag Ehrenamtskarte