Netzwerke der FreiwilligenAgentur

Fachvernetzung der Ehrenamtskoordinatoren in der Flüchtlingshilfe

Die FreiwilligenAgentur Münster lädt in enger Abstimmung mit dem Sozialamt die Ehrenamtskoordinatoren von Flüchtlingsinitiativen, Wohlfahrtsverbände und von Projekten regelmäßig zum Fachaustausch ein. Der nächste Fachaustausch findet am 22. März 2017 statt.

Fachaustausch am Runden Tisch der Paten- und Mentorenprojekte

In Münster gibt es über 10 Mentoren- und Patenprojekte, die sich alle zum Ziel gesetzt haben, Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus sozial schwachen und bildungsfernen Verhältnissen Hilfe und Unterstützung zu bieten. Intensive 1:1-Betreuungen durch Ehrenamtliche geben Halt und Stabilität. Durch dieses großartige Engagement gewinnt Münster eins zu eins! Die FreiwilligenAgentur bietet den Koordinatoren der Projekte, die Möglichkeit, sich regelmäßig auszutauschen. Der Runde Tisch "Münster gewinnt eins zu eins" findet zweimal im Jahr statt.  Der nächste Runde Tisch ist am 27. April 2017. Auf dieser Seite können Sie sich einen Überblick über die Paten- und Mentorenprojekte verschaffen.

Lesen Sie mehr zu den Patenprojekten aus dem Netzwerk.

Projekte der FreiwilligenAgentur

Von Mensch zu Mensch

"Von Mensch zu Mensch" leistet Hilfen für ältere und hilfebedürftige Menschen in den Stadtteilen Münsters.

Ziel des Projektes ist es, gemeinnützige und stadtteilorientierte Initiativen von Bürgerinnen und Brügern in Münster zu fördern, die sich an ältere und hilfebedürftige Menschen richten. Von den aktiven Ehrenamtlichen erhalten sie Auskunft über Angebote im Stadtteil, Kontakt zu Netzwerkpartnern und praktische Hilfen im Alltag.

Patenprogramm der Stiftung Mitmachkinder

Die Stiftung Mitmachkinder kümmert sich um Kinder aus einkommensschwächeren Familien. Das Patenprogramm hilft den Kindern, ihre Talente und Fähigkeiten zu entdecken und ihre Persönlichkeit zu stärken.Im Moment sind über 60 ehrenamtliche Paten unterwegs, die sich alle einmal in der Woche mit ihren Patenkindern treffen und ihnen Zeit schenken. Mehr über das Patenprojekt finden Sie unter mitmachkinder.de.