FreiwilligenTag 2018

Am 22.September ist wieder Freiwilligentag in Münster!

Bis zum 09. März 2018 konnten alle gemeinnützigen Organisationen, Einrichtungen und Vereine ihre Projekt-Ideen für den FreiwilligenTag 2018 einreichen.

Die Resonanz war auch in diesem Jahr wieder groß, sodass Sie sich auf vielfältige Projekte freuen können. 
Aktuell erstellen wir eine Broschüre, in der Sie bald genauere Informationen zu den einzelnen Projekten finden. 

Falls Sie noch Fragen zum Freiwilligentag haben, steht Ihnen unser Mitarbeiter Johannes Kellersmann mittwochs und donnerstags von 14-16 Uhr unter Tel. 0251 492 - 5970 gerne beratend zur Verfügung.  

Wir freuen uns auf ihr Engagement!


Anmeldung für die Projekte HIER ab Mitte Juni!

Ab Mitte Juni stellen wir Ihnen an dieser Stelle die Projekte des Freiwilligentags 2018 vor.

Ab diesem Zeitpunkt können Sie sich auch für Ihr Lieblingsprojekt anmelden. Dann steht Ihrem Engagement nichts mehr im Weg!

Egal, ob Pflanzen, Streichen, Schippen, Hacken, Schleifen, Basteln, Ausflüge Begleiten oder Musizieren - die Aufgaben werden wieder bunt! Im Mittelpunkt steht jedoch auch in diesem Jahr:

Gemeinsam Gutes tun!

Beispiele für Projekte aus dem Jahr 2016

Pflege für den Lehrpfad
Die Rieselfelder sind ein international bedeutendes Vogelschutzgebiet, das von der Biologischen Station betreut wird. Die Sandwege rund um den Rieselfeldhof brauchen Pflege. Vier Freiwillige haben tatkräftig mitgeholfen, die Wege des Lehrpfades von Unkraut zu befreien und die Sandwege zu erneuern. Mittags wurde gemeinsam gegrillt! 

Lori-Fütterung
Im Elefantenhaus des Allwetterzoos gibt es eine begehbare Voliere, in der die Besucher die dort lebenden Loris mit Nektar füttern dürfen. Die Freiwilligen haben die Mitarbeiter des Zoos bei der Vorbereitung des Futters und der Begleitung der Besucher unterstützt und vertiefte Einblicke in die täglichen Arbeiten des Allwetterzoos bekommen.