Ehrenamtskarte NRW in Münster

Was ist die Ehrenamtskarte?

Mit der Ehrenamtskarte drücken die Landesregierung und die teilnehmenden Kommunen ihre Wertschätzung gegenüber den Menschen aus, die sich in überdurchschnittlichem zeitlichem Umfang ehrenamtlich für das Gemeinwohl engagieren.

Ehrenamtliche, die sich mindestens 250 Stunden im Jahr ohne Aufwandsentschädigung engagieren, können die Karte beantragen. Das Engagement muss bereits mindestens ein Jahr bestehen. Die Organisationen, bei denen sie aktiv sind, bestätigen die Angaben. 

Die Ehrenamtskarte NRW ist in ganz Nordrhein-Westfalen gültig. Rund 290 Städte und Gemeinden sind mittlerweile dabei und bieten vor Ort Ermäßigungen und Aktionen für Karteninhaber an. Das Land unterstützt die Kommunen bei allen Fragen rund um die Karte und informiert auch zentral über die zahlreichen Vergünstigungen. Derzeit werden mehr als 4700 Vergünstigungen angeboten. 

Welche Kommunen bereits an der Ehrenamtskarte teilnehmen und welche Sonderaktionen es gibt, finden Sie unter www.ehrensache.nrw.de.

Hier erhalten Sie einen Überblick über alle Vergünstigungen mit der Ehrenamtskarte in Münster.

Antragsformulare Ehrenamtskarte

Jetzt Antrag stellen!
Laden Sie sich hier das Antragsformular für die Ehrenamtskarte runter:

Wenn Sie das Dokument auf Ihrem Rechner abspeichern, können Sie die Felder direkt ausfüllen. Nur für die Unterschrift ist dann noch ein Ausdruck nötig.

Erstantrag Ehrenamtskarte

Ihre Ehrenamtskarte läuft demnächst aus und Sie möchten sie verlängern?
Hier gibt es das entsprechende Formular:

Wenn Sie das Dokument auf Ihrem Rechner abspeichern, können Sie die Felder direkt ausfüllen. Nur für die Unterschrift ist dann noch ein Ausdruck nötig.

Antrag auf Verlängerung der Ehrenamtskarte


Jubiläums-Ehrenamtskarte NRW

NEU: die Jubiläums-Ehrenamtskarte

Zusätzlich zur Ehrenamtskarte NRW führt das Land eine unbegrenzt gültige Jubiläums-Ehrenamtskarte für langjähriges ehrenamtliches Engagement ein. Die Jubiläums-Ehrenamtskarte ist eine besondere Ergänzung der seit 2008 bestehenden Ehrenamtskarte NRW. Sie ist gedacht für langjährig Engagierte, die die wöchentlich geforderte Anzahl von fünf Stunden ehrenamtlicher Tätigkeit nicht oder nicht mehr erbringen.

Voraussetzung für den Erhalt der Jubiläums-Ehrenamtskarte ist ein mindestens 25 Jahre andauerndes ehrenamtliches Engagement. Dabei kann das Engagement auch in verschiedenen Organisationen geleistet worden sein. Unterbrechungen in der Engagementbiografie (zum Beispiel für Zeiten der Kindererziehung oder Pflege) werden akzeptiert.

Der bei der landesweiten Ehrenamtskarte geltende Stundenumfang (mind. 5 Stunden pro Woche oder 250 Stunden im Jahr) und alle sonstigen Vergabekriterien entfallen hierbei.

Die Jubiläums-Ehrenamtskarte hat eine lebenslange Gültigkeit. Eine Verlängerung bzw. Neubeantragung entfällt daher.

Mit der Jubiläums-Ehrenamtskarte können alle Vergünstigungen in Anspruch genommen werden, die auch für die landesweite Ehrenamtskarte angeboten werden.

Für die Jubiläums-Ehrenamtskarte füllen Sie ein Formular aus. Zusätzlich kann auch eine Organisation eine Person vorschlagen, die mit der Jubiläums-Ehrenamtskarte ausgezeichnet werden soll.

Weitere Infos finden Sie auf der Seite www.engagiert-in-nrw.de.

Die ersten Jubiläums-Ehrenamtskarten wurden im Rahmen einer Feierstunde in Düsseldorf übergeben. Aus Münster reiste Marie-Theres Schulze Blasum an, die sich seit 1996 für den Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) e.V. engagiert. Sie erhielt die Karte aus den Händen von Ministerpräsident Hendrik Wüst und Staatssekretärin Andrea Milz. Die zu Ehrenden wurden von der Staatskanzlei ausgewählt und nahmen die ersten Karten stellvertretend für alle langjährig Engagierten entgegen. Foto: Land NRW / Mark Hermenau

Antragsformulare Jubiläums-Ehrenamtskarte

Jubiläums-Ehrenamtskarte NRW
Hier finden Sie das Bewerbungsformular:

Wenn Sie das Dokument auf Ihrem Rechner abspeichern, können Sie die Felder direkt ausfüllen. Nur für die Unterschrift ist dann noch ein Ausdruck nötig.

Antrag Jubiläums-Ehrenamtskarte

Jubiläums-Ehrenamtskarte NRW
Hier finden Sie das Formular, wenn Sie jemanden vorschlagen möchten:

Wenn Sie das Dokument auf Ihrem Rechner abspeichern, können Sie die Felder direkt ausfüllen. Nur für die Unterschrift ist dann noch ein Ausdruck nötig.

Vorschlag Jubiläums-Ehrenamtskarte


Informationsbroschüre zum Runterladen

Download


Sie möchten auch Vergünstigungen als Kooperationspartner der Ehrenamtskarte anbieten?



Sind noch Fragen offen geblieben?

Ihre Ansprechpartnerin:

Andrea Geistert-Krol
FreiwilligenAgentur
Beratung, Vermittlung und Ehrenamtskarte
Tel.: 0251 492-5596
Fax: 0251 492-7933

 geistert-krol@stadt-muenster.de