Termine

Dienstag, 7. Dezember 2021 I 09:00-11:30 Uhr

Netzwerktreffen Freiwilligenkoordination Münster - Digitaler Fachaustausch

Netzwerke gewinnen zunehmend an Bedeutung, sei es bei der Fördermittelakquise, der gemeinsamen Projektumsetzung und -gestaltung oder der trägerübergreifenden Zusammenarbeit. Mit dem „Netzwerktreffen Freiwilligenkoordination Münster“ möchte die FreiwilligenAgentur dazu beitragen, die Zusammenarbeit der verschiedenen Akteur/-innen in der Freiwilligenarbeit in Münster weiter zu professionalisieren und sich für ein zeitgemäßes Freiwilligenmanagement einzusetzen. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir konkrete Ideen zur Umsetzung von "Zukunftsthema Nachhaltigkeit - Wie können auch soziale Projekte dieses Thema im Ehrenamt mitdenken?".

NEU: Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Corona-Pandemie findet dieser Fachaustausch digital statt.

Anmeldung

Mittwoch, 12. Januar 2022 I 10:00-11:30 Uhr

Informiert ins Ehrenamt: Engagiert in Münster

Online-Infoveranstaltung

Die FreiwilligenAgentur Münster lädt mehrmals im Jahr zu allgemeinen Infoveranstaltungen ein. Diese Veranstaltungen richten sich an alle, die sich freiwillig engagieren möchten – egal in welchem Bereich. Soziales, Sport, Kultur, Entwicklungsarbeit oder Rettungsdienste: Die Engagementfelder sind vielfältig. Die FreiwilligenAgentur stellt Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten für freiwilliges Engagement in Münster vor und informiert Sie auch über gute Rahmenbedingungen im Ehrenamt.

Anmeldung

Samstag, 15. Januar 2022 I 09:30-15:30 Uhr

„Werkstatt für Vielfalt“: Vielfalt im Vereinsleben stärken?!

In Kooperation mit der Stiftung Westfalen-Initiative

Die Gesellschaft wird immer bunter und vielfältiger: Welche Auswirkungen hat das auf die Vereine und das ehrenamtliche Engagement? Wie profitiert das Vereinsleben von mehr Vielfalt? Wie geht man andererseits mit damit einhergehenden Veränderungen um? Wie führt man eine ehrliche Auseinandersetzung, die mögliche Spannungen und Konflikte nicht ausblendet? Wie geht das überhaupt, Vielfalt fördern? Wir laden Sie herzlich zur „Werkstatt für Vielfalt“ ein. Die Werkstatt ist ein aktives Format, das die Erfahrungen, Kompetenzen und Fragen der Teilnehmenden einbezieht. Es erwarten Sie keine Vorträge, sondern überwiegend Dialog und Austausch.

Anmeldung

Donnerstag, 20. Januar 2022 I 16:00-20:30 Uhr

Moderation von Gruppen - Leiten und Begleiten von Gruppen

Gruppengespräche mit ehrenamtlichen Kollegen/-innen und anderen Adressaten/-innen können eine Herausforderung darstellen: Wie führt man diese Gespräche so, dass eine respektvolle Atmosphäre geschaffen wird, in der alle zu Wort kommen? Und wie gelingt es, gemeinsam in einem begrenzten Zeitrahmen konstruktive Ergebnisse zu erzielen? Im Workshop werden Methoden zur Gesprächsführung, Ideen zur Moderation sowie Beispiele für lösungsorientierte Kommunikation vorgestellt und an Praxisbeispielen geübt. Dabei wird systemisches Handwerkszeug benutzt und in Rollenspielen erprobt.

Anmeldung

Donnerstag, 27. Januar 2022 I 17:00-19:00 Uhr

Protokollführung für Schriftführer im Verein - Online-Seminar

In Kooperation mit der Stiftung Westfalen-Initiative

Protokolle im Verein bilden die Grundlage für die Bearbeitung der in der Sitzung oder Versammlung erörterten Sachverhalte und getroffenen Beschlüsse. Gleichzeitig stellen sie eine wichtige Informationsquelle für alle Personen dar, die an der Sitzung oder Versammlung nicht teilgenommen haben, und dienen bei gesetzlich vorgeschriebenen Veranstaltungen sowie wichtigen Rechtsgeschäften als Urkunde. Alle offiziellen Mitgliederversammlungen sollten daher protokolliert werden. Dieses Onlineseminar vermittelt Ihnen alle wichtigen Grundlagen, um ein Protokoll gut und rechtssicher zu gestalten.

Anmeldung

Weitere Termine der FreiwilligenAkademie

Unser Programm 2021/2022

Die FreiwilligenAkademie bietet Ihnen jedes Jahr ein vielfältiges Weiterbildungsprogramm. Alle Termine finden Sie hier.

Neuigkeiten

Internationaler Tag des Ehrenamts am 5. Dezember

Führung im Allwetterzoo exklusiv für Ehrenamtskarteninhaberinnen und -inhaber

Eine Gruppe Inhaber/-innen der Ehrenamtskarte NRW in Münster konnten am Internationalen Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember 2021 hinter die Kulissen des Allwetterzoos Münster schauen und erhielten eine Highlightführung mit Tierkontakt. Die Plätze für diese besondere Führung wurden verlost.

Neues Akademieprogramm 2022 ist online

Jetzt anmelden!

2022 bieten wir wieder vielfältige Fortbildungen für Haupt- und Ehrenamtliche rund um das Thema Ehrenamt an – wie gewohnt in Kooperation mit unterschiedlichen Akteuren aus dem Nonprofit-Bereich in Münster. Unsere Angebote finden sowohl in Präsenz als auch in digitaler Form statt. Hier finden Sie das komplette AkademieProgramm 2022.

TagWerk

Engagieren Sie sich kurzfristig und flexibel!

Sie möchten kurzfristig bei konkreten Projekten und Aktionen mit anpacken, sich aber nicht langfristig verpflichten? Dann sind unsere TagWerk-Angebote das Richtige für Sie! TagWerker und TagWerkerinnen sind Freiwillige, die eine gemeinnützige Organisation für ein paar Stunden, einen oder mehrere Tage unterstützen.

Melden Sie sich hier an, dann informieren wir Sie unverbindlich per E-Mail über aktuelle TagWerk-Angebote.

10 Jahre FreiwilligenAkademie Münster

Wir gratulieren und wünschen alles Gute

"Seit vielen Jahren besteht eine Kooperation des Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Münster (SkF e.V.) und der FreiwilligenAgentur Münster (FWA). In den vielen Jahren hat die FWA mit der FreiwilligenAkademie das Engagement in Münster angeregt, weiterentwickelt, qualifiziert und damit auch gestärkt. Dazu gratulieren wir herzlich.
Für die Zukunft wünschen wir weiterhin anregende Begegnungen, inspirierenden Austausch und offene Räume für eine starke Ermöglichungskultur im freiwilligen Engagement. Alles Gute!!"


Andrea Feldmeyer-Düning (Dipl.-Sozialpädagogin; Ehrenamtskoordinatorin beim SkF e.V. Münster)

Diskriminierung am Wohnungsmarkt

Letzter Teil der Workshopreihe des DRK Münster

Letzter Teil: 09.12.21: Diskriminierung am Wohnungsmarkt

Der Workshop ist kostenlos und findet von 16:30 bis 19:30 Uhr im DRK-Haus, Zumsandestraße 25/27, in Münster statt. Die Anmeldung erfolgt per Mail an matthias.utech@drk-muenster.de oder telefonisch unter 0160/95 08 04 63.

Ehrenamts-Angebote des Monats

Bedarf auch in der Pandemie-Zeit

Möchten Sie sich in Münster ehrenamtlich engagieren? Das ist in unterschiedlichen Bereichen möglich: Soziales, Umwelt, Kultur, Sport, Rettungsdienste oder Entwicklungshilfe. In den Angeboten des Monats gibt es aktuelle Engagementangebote. Wenn Ihnen ein Angebot zusagt, melden Sie sich direkt bei der Organisation.