Termine

Freitag, 5. März 2021 | 9:00 - 10:30 Uhr

Netzwerkfrühstück der FreiwilligenAkademie

Online-Fachaustausch

Die Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen in den verschiedenen Einrichtungen ist abwechslungsreich und manchmal durchaus schwierig - gerade in der aktuellen Lage. Die Pandemie stellt die Akteurinnen und Akteure anhaltend vor Herausforderungen. Beim Online-Fachaustausch zum Thema „Ehrenamt in der Krise“ stehen Vernetzung und Informationsaustausch zur Freiwilligenkoordination in dieser besonderen Zeit im Mittelpunkt. Moderation: Nicole Lau

Infos und Anmeldung

Dienstag, 16. März 2021 | 17:00 - 20:00 Uhr

Mittelbeschaffung für gemeinnützige Organisationen und Vereine

Online-Seminar; Kooperation mit dem Westfälischen Heimatbund e.V. (WHB)

Gemeinnützige Organisationen müssen Gelder einzuwerben, und so entdecken viele Vereine und Stiftungen das Fundraising. Was genau ist das und wie funktioniert es? Wie findet eine gemeinnützige Organisation Unterstützer für ihr Anliegen? Der Workshop vermittelt kreative Wege der Mittelbeschaffung. Fallbeispiele und Checklisten ergänzen die Theorie. Diskussionen und praktische Übungen vertiefen den Zugang zum Thema. Referent: Hugo W. Pettendrup

Infos und Anmeldung

Donnerstag, 18. März 2021 | 17:00 - 19:00 Uhr

Engagiert in der Geflüchtetenhilfe: Integration begleiten

Online-Infoveranstaltung

Mehrere tausend geflüchtete Menschen sind in den vergangenen Jahren in Münster von vielen Freiwilligen begleitet worden. Mittlerweile haben sich die Bedarfe gewandelt, sie sind individueller und komplexer geworden. Ob als Wohnungslotsen, Jobmentoren, Sprachpaten oder Paten für Kinder und Familien – die Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements in der Geflüchtetenhilfe sind heute vielfältiger denn je. In dieser Infoveranstaltung werden die verschiedenen Möglichkeiten vorgestellt, wie Integration in Münster aktiv begleitet werden kann. Referentin: Vera Kalkhoff 

Infos und Anmeldung

Mittwoch, 24. März 2021 | 14:30 - 17:00 Uhr

Ehrenamt in der Seniorenarbeit

Online-Fachaustausch

Nicht erst seit Corona ist der Schutz vor Vereinsamung ein wichtiges Thema in der Seniorenarbeit. Ehrenamtliches Engagement in Nachbarschaftshilfen, Treffpunkten, Wohngemeinschaften und Altenhilfeeinrichtungen hilft dabei in Kontakt zu bleiben und auch in schwierigen Zeiten menschliche Nähe zu erleben. Die Zusammenarbeit mit Freiwilligen ist ein wichtiger Baustein in diesem Arbeitsfeld. Beim Online-Fachaustausch zum Thema „Ehrenamt in der Seniorenarbeit“ stehen Vernetzung und Informationsaustausch der Freiwilligenkoordinatorinnen und Freiwilligenkoordinatoren im Mittelpunkt. Moderation: Kirsten Wegener-Bücker und Nicole Lau

Infos und Anmeldung

Donnerstag, 25. März 2021 | 17:00 - 19:00 Uhr

Freiwilligenkoordination im interkulturellen Ehrenamt

Online-Fachaustausch in Kooperation mit dem Sozialamt der Stadt Münster für Freiwilligenkoordinatoren/-innen, die gemeinsam mit Ehrenamtlichen Menschen mit Migrations- oder Fluchterfahrung begleiten und unterstützen. An dem Treffen nehmen Initiativen und Gruppen aus ganz Münster teil. Es dient dazu Erfahrungen auszutauschen, Informationen und Wissen zu bündeln sowie gegenseitige Unterstützung zu leisten. Neue Ehrenamtskoordinatoren/-innen in der Geflüchtetenhilfe sind selbstverständlich herzlich willkommen. Moderation: Lina Kohl, Vera Kalkhoff

Infos und Anmeldung

Weitere Termine in der FreiwilligenAkademie

Unser Programm 2021

Die FreiwilligenAkademie hat auch für dieses Jahr ein vielfältiges Weiterbildungsprogramm für Sie. Weitere Termine finden Sie hier

Neuigkeiten

ZeitStifteTag 2021

Jetzt Projekte anmelden!

Am 16. September soll der fünfte ZeitStifteTag der FreiwilligenAgentur Münster stattfinden. Dann werden sich Auszubildende der BASF Coatings, der Sparkasse Münsterland Ost, der Stadt Münster und der Stadtwerke Münster einen Tag lang sozial engagieren. Die FreiwilligenAgentur Münster lädt gemeinnützige Organisationen ein, Projekte einzureichen, die sie mit Hilfe der tatkräftigen Unterstützung junger Menschen verwirklichen möchten.

 

Mehr Informationen

Jubiläum!

10 Jahre FreiwilligenAkademie

Die FreiwilligenAkademie Münster wird 10 Jahre alt! Wir stellen Ihnen im Laufe des Jahres die Menschen vor und hinter den Kulissen der FreiwilligenAkademie vor. Vera Kalkhoff kümmert sich um die Öffentlichkeitsarbeit der Akademie und ist auch selbst als Referentin dabei. Das nächste Mal am 1. März für die Info-Veranstaltung Zeit für Neues.

Zu den Angeboten der FreiwilligenAkademie

Was macht eigentlich eine Freiwilligenagentur?

Dieses Video erklärt es!

Jubiläum!

10 Jahre FreiwilligenAkadmie

Die FreiwilligenAkademie Münster wird 10 Jahre alt! Wir stellen Ihnen im Laufe des Jahres die Menschen vor und hinter den Kulissen der FreiwilligenAkademie vor. Neben der Weiterbildung setzt die Akademie bei der Engagement-Förderung auch auf den Wissenstransfer zwischen lokalen Akteuren. Nicole Lau begleitet den Bereich Austausch und Vernetzung von Beginn an. Das nächste Netzwerkfrühstück ist am 5. März. Hier können Sie sich zu diesem Online-Fachaustausch anmelden.

Sie möchten sich engagieren? Oder brauchen selbst Hilfe?

Engagement auch in Zeiten von Corona

Wir haben Engagementmöglichkeiten, Hinweise und Hilfsangebote für Sie zusammengestellt. 

 

Weitere Informationen

Online Lernen im Ehrenamt

Onlinelernangebote zum bürgerschaftlichen Engagement

Nicht nur in Zeiten von Corona werden digitale Wissens- und Weiterbildungsangebote wichtiger. Wir haben Onlinelernangebote wie Onlineseminare, digitale Sprechstunden oder eBooks unterschiedlichster Organisationen zusammengestellt, die das bürgerschaftliche Engagement erleichtern sollen.

Online-Lernangebote

Online-Kurs

Fit für die Nachbarschaftshilfe

Sie helfen regelmäßig einer Nachbarin/einem Nachbarn im Alltag? Oder Sie selbst brauchen Hilfe bei alltäglichen Aufgaben? Im kostenfreien Kurs „Fit für die Nachbarschaftshilfe“ des Regionalbüros Alter, Pflege und Demenz können Sie sich informieren. Durch den sogenannten Entlastungsbetrag haben Menschen mit Pflegegrad 1 die Möglichkeit u. a. einem Nachbarschaftshelfer 125 Euro zukommen zu lassen. Diese Gelder werden aus Unkenntnis oft nicht eingesetzt. Der Kurs ist eine Kombination von Selbstlernen auf einer Lernplattform und Präsenzveranstaltung.

Flyer und weitere Infos

www.alter-pflege-demenz-nrw.de

Corona: Keine persönliche Beratungen im Gesundheitshaus

Vorerst keine persönlichen Beratungen

Die FreiwilligenAgentur Münster berät zu allen Fragen rund um freiwilliges Engagement in Münster - auch in Coronazeiten. Sie erreichen uns dienstags bis donnerstags zwischen 10:00 und 13:00 Uhr und zwischen 14:00 und 17:00 Uhr je nach Wunsch telefonisch oder online. Allerdings bieten wir aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation vorerst keine persönlichen Beratungsgespräche an.