Neuigkeiten

Freiwilligentag 2020 mit Neuerungen 

Jetzt Projekte anmelden!

16.01.2020

Am 18. und  19. September ist Freiwilligentag in Münster. Der Freiwilligentag zeigt die Vielfalt bürgerschaftlichen Engagements in Münster und bringt Interessierte und gemeinnützige Organisationen zusammen. Damit das noch besser gelingt gibt es einige Neuerungen: Aus einem Tag werden zwei und Organisationen können neben klassischen Mitmachprojekten auch andere Formate wie Infoabende, Weiterbildungen oder Ideenwerkstätten anbieten. Möchten Sie sich mit einem Projekt oder einer Aktion beteiligen? Oder wollen Sie sich beim Freiwilligentag engagieren?

Mehr Informationen

Januar bis April 2020

Kostenfreie Workshopreihe für Vereine

09.12.2019

Die FreiwilligenAkademie der FreiwilligenAgentur Münster bietet im Jahr 2020 Workshops speziell für Vereine an. Laut der Robert Bosch Stiftung gibt es in Deutschland nahezu 600.000 Vereine. Fast 80% der Vereine werden dabei ausschließlich von freiwilligem Engagement getragen. Um dieses Engagement zu fördern und zu unterstützen, bietet die FreiwilligenAgentur gemeinsam mit der Stiftung Westfalen-Initiative kostenfreie Workshops zu zentralen Vereinsthemen wie Vereinsrecht, Steuerrecht, Buchführung und Öffentlichkeitsarbeit an. Jetzt anmelden

Am Puls der Zeit fürs Bürgerengagement

FreiwilligenAkademie stellt Jahresprogramm 2020 vor

06.12.2019

Druckfrisch liegt das neue Akademieprogramm für das Jahr 2020 im Gesundheitshaus aus. Es ist eine Mischung aus bewährten und neuen Angeboten und beinhaltet über 50 Informationsveranstaltungen, Workshops, Vorträge und Weiterbildungen. Das Programm wird außerdem hier zum Download angeboten. Interessierte können sich schon jetzt anmelden. 

Mehr erfahren ...

Frische Farbe für die Rasselbande

Mitarbeiter der Deutschen Bank zeigen freiwilliges Engagement

25.11.2019

Kerstin Gondek (Rasselbande e.V.) freut sich über das Engagement von, Katharina Böttcher, Manfred Petermann, Anke Sobottka, Dietmar Beck und Reinhard Hermes von der Deutschen Bank (v.l.n.r.)

Die KiTa Rasselbande hat einen neuen Anstrich. Die Wände und das Holzgerüst sind wieder strahlend weiß gestrichen und die Holzverkleidung in der Küche wird durch einen blauen Anstrich aufgewertet. Den neuen Raumeindruck ermöglicht das Engagement von fünf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschen Bank AG in Münster. Anstatt am Schreibtisch zu sitzen, waren sie mit Pinsel und Farbeimer einen ganzen Tag als freiwillige Helfer in den Räumen der KiTa Rasselbande aktiv. 

Mehr erfahren

Vorstellung im Schlosstheater

Social Spots von Studierenden der Münster School of Design

20.11.2019

Seit 20 Jahren macht sich die FreiwilligenAgentur für das Ehrenamt in Münster stark. Das Jubiläumsjahr war der Anlass, Studierende um einen Blick auf das Thema Ehrenamt und die Arbeit der FreiwilligenAgentur zu bitten. Studierenden des Fachs Bewegtbild von Professor Henning Tietz haben sich im Rahmen ihrer Seminararbeiten mit diesem Thema befasst und sogenannte Social Spots erstellt – Werbefilme für soziale Zwecke. Diese wurden im Schlosstheater vorgestellt.

Mehr erfahren ...

Als „Dankeschön" kostenlos zum USC-Heimspiel gehen!

Jetzt anmelden zur „Aktion Tribüne Mensch“

11.11.2019

FreiwilligenAgentur und Stadtwerke Münster haben die „Aktion Tribüne Mensch“ ins Leben gerufen. Als Dankeschön für deren selbstlosen Einsatz laden die Stadtwerke ehrenamtlich Engagierte zu einem Heimspiel des Volleyball-Bundesligisten USC Münster ein. Neben den besten Plätzen am Spielfeldrand kümmern sich die Stadtwerke auch um Snacks und Getränke in der Sporthalle. Schnell sein lohnt sich! Die Anzahl der Plätz ist begrenzt.

Alle Informationen und Termine

  • 1

Termine | Angebote

Bewerbungsschluss 31. März 2020

Wettbewerb WestfalenBeweger neu ausgeschrieben

Um das bürgerschaftliche Engagement in Westfalen zu stärken, schreibt die Stiftung Westfalen-Initiative zum siebten Mal den Wettbewerb „WestfalenBeweger“ aus. Preisgelder bis zu 35.000 Euro stehen zur Verfügung. Außerdem können sich die Wettbewerbsteilnehmer in Workshops weiter qualifizieren.

Bewerbungsschluss ist der 31. März 2020.

Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen

Samstag, 01. Februar 2020 | 09.30 – 17.00 Uhr

„Sensibilisierung für den Umgang mit gering literalisierten Personen“

Workshop für Berater*innen im Sozialraum Münster und Umgebung

Begegnen Ihnen in Ihrem Beratungsalltag immer wieder Klient*innen, die nicht ausreichend lesen und/oder schreiben können? Brauchen Sie Unterstützung beim Erkennen von Alphabetisierungs- bedarf? Wünschen Sie sich praktische Übungen und Austausch, um den Umgang mit gering literalisierten Personen sensibel und den Bedürfnissen der Zielgruppe gerecht zu gestalten? Dann bietet Ihnen unser Workshop hierfür Gelegenheit und kompetente Unterstützung.

Anmeldungen bis zum 24.01.2020 unter: alphalernberatung@uni-muenster.de

Weitere Informationen

Dienstag, 04. Februar 2020 | 17.30 – 19.00 Uhr

Informationsabend „Mitmachpaten“

Alle Informationen rund um das ehrenamtliche Patenprogramm

An diesem Abend erfahren Interessierte alles Wesentliche über die Stiftung Mitmachkinder. Neben einem kurzen Überblick über das Förderprogramm der Stiftung liegt der Schwerpunkt des Abends auf dem ehrenamtlichen Patenprogramm. Die Teilnehmenden erhalten Informationen zum Ablauf einer Patenschaft und zu den Voraussetzungen, die Ehrenamtliche für die Übernahme einer Patenschaft mitbringen sollten. 

Weitere Informationen

Ab Mittwoch, 05. Februar 2020 | 17.00 – 19.15 Uhr

Lesepaten Grundkurs | Vorlesen macht Kino im Kopf

Workshop-Reihen in Kooperation mit dem Haus der Familie 

Workshop 1: 3 x Mittwoch, 5. - 19. Februar 2020, 17:00 - 19:15 Uhr

Sie sind Vorlesepate oder Vorlesepatin im Kindergarten oder lesen Menschen vor, die es selbst nicht mehr können und sie haben sich auch schon mal gefragt, wie sie das Vorlesen so lebendig und interessant gestalten können, dass die Zuhörer gefesselt sind und wie das Potenzial der Stimme ökonomisch ausgeschöpft und Überanstrengung vermieden werden kann?

Der Workshop gibt Antworten auf diese Fragen und bietet die Möglichkeit anhand von vorhandenen Texten das Lesen vor anderen auszuprobieren. Darüber hinaus beschäftigt sich der Workshop mit Stimmklang und Resonanz, mit der Gliederung und Betonung von Texten, mit sorgsamer Aussprache, Tempo, Rhythmus und Atmung.

Weitere Informationen und Anmeldung

Mittwoch, 12. Februar 2020 | 14.30 – 16.00 Uhr

Mittwochs-Café der FreiwilligenAgentur

Fachaustausch für Neue

Für Organisationen, die noch nicht lange über die Datenbank FreiNet der FreiwilligenAgentur nach Engagierten suchen, bietet die Agentur einen Fachaustausch an. Wie kann ich FreiNet sinnvoll nutzen? Was gilt es bei Versicherungsschutz, Ehrenamtspauschale oder Tätigkeitsnachweisen zu beachten? Und welche Erfahrungen haben andere bei der Suche nach Freiwilligen gemacht?

Das Mittwochs-Café bietet Input und Austausch. 

Weitere Informationen und Anmeldung

Donnerstag, 13. Februar 2020 | 17.30 – 20.30 Uhr

Gemeinnützigkeitsrecht im Steuerrecht

Workshop in Kooperation mit der Stiftung Westfalen-Initiative

Der Workshop gibt eine Übersicht über die wichtigsten Vorschriften im Steuerrecht für steuerbegünstigte Vereine, Stiftungen und sonstige Körperschaften. Wie man die steuerlichen Vorteile erlangen und nutzen kann und welche Informationen das Finanzamt dafür benötigt, soll im Rahmen dieser Veranstaltung vermittelt werden.

Weitere Informationen und Anmeldung

Montag, 02. März 2020 | 17.00 – 19.00 Uhr

Zeit für Neues! – Ideen für die nachberufliche Phase

Infoveranstaltung

Das Berufsende ist eine der größten Veränderungen im Leben, der viele Menschen mit gemischten Gefühlen entgegen sehen. Freiwilliges Engagement kann das Leben nach der Erwerbstätigkeit bereichern. Ob Soziales, Sport, Kultur, Entwicklungsarbeit oder Rettungsdienste – in Münster gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich ehrenamtlich zu engagieren. Über die verschiedenen Möglichkeiten, sich einzubringen und damit die Phase nach dem Arbeitsleben aktiv zu gestalten, gibt diese Infoveranstaltung einen Überblick.

Diese Veranstaltung führen wir auf Wunsch auch gern vor Ort in Ihrem Unternehmen durch. 

Weitere Informationen