Neuigkeiten

Am Puls der Zeit fürs Bürgerengagement

FreiwilligenAkademie stellt Jahresprogramm 2020 vor

06.12.2019

Druckfrisch liegt das neue Akademieprogramm für das Jahr 2020 im Gesundheitshaus aus. Es ist eine Mischung aus bewährten und neuen Angeboten und beinhaltet über 50 Informationsveranstaltungen, Workshops, Vorträge und Weiterbildungen. Das Programm wird außerdem hier zum Download angeboten. Interessierte können sich schon jetzt anmelden. 

Mehr erfahren ...

Januar bis April 2020

Kostenfreie Workshopreihe für Vereine

29.11.2019

Die FreiwilligenAkademie der FreiwilligenAgentur Münster bietet im Jahr 2020 Workshops speziell für Vereine an. Laut der Robert Bosch Stiftung gibt es in Deutschland nahezu 600.000 Vereine. Fast 80% der Vereine werden dabei ausschließlich von freiwilligem Engagement getragen. Um dieses Engagement zu fördern und zu unterstützen, bietet die FreiwilligenAgentur gemeinsam mit der Stiftung Westfalen-Initiative kostenfreie Workshops zu zentralen Vereinsthemen wie Vereinsrecht, Steuerrecht, Buchführung und Öffentlichkeitsarbeit an. Jetzt anmelden

Frische Farbe für die Rasselbande

Mitarbeiter der Deutschen Bank zeigen freiwilliges Engagement

25.11.2019

Kerstin Gondek (Rasselbande e.V.) freut sich über das Engagement von, Katharina Böttcher, Manfred Petermann, Anke Sobottka, Dietmar Beck und Reinhard Hermes von der Deutschen Bank (v.l.n.r.)

Die KiTa Rasselbande hat einen neuen Anstrich. Die Wände und das Holzgerüst sind wieder strahlend weiß gestrichen und die Holzverkleidung in der Küche wird durch einen blauen Anstrich aufgewertet. Den neuen Raumeindruck ermöglicht das Engagement von fünf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschen Bank AG in Münster. Anstatt am Schreibtisch zu sitzen, waren sie mit Pinsel und Farbeimer einen ganzen Tag als freiwillige Helfer in den Räumen der KiTa Rasselbande aktiv. 

Mehr erfahren

Vorstellung im Schlosstheater

Social Spots von Studierenden der Münster School of Design

20.11.2019

Seit 20 Jahren macht sich die FreiwilligenAgentur für das Ehrenamt in Münster stark. Das Jubiläumsjahr war der Anlass, Studierende um einen Blick auf das Thema Ehrenamt und die Arbeit der FreiwilligenAgentur zu bitten. Studierenden des Fachs Bewegtbild von Professor Henning Tietz haben sich im Rahmen ihrer Seminararbeiten mit diesem Thema befasst und sogenannte Social Spots erstellt – Werbefilme für soziale Zwecke. Diese wurden im Schlosstheater vorgestellt.

Mehr erfahren ...

Als „Dankeschön" kostenlos zum USC-Heimspiel gehen!

Jetzt anmelden zur „Aktion Tribüne Mensch“

11.11.2019

FreiwilligenAgentur und Stadtwerke Münster haben die „Aktion Tribüne Mensch“ ins Leben gerufen. Als Dankeschön für deren selbstlosen Einsatz laden die Stadtwerke ehrenamtlich Engagierte zu einem Heimspiel des Volleyball-Bundesligisten USC Münster ein. Neben den besten Plätzen am Spielfeldrand kümmern sich die Stadtwerke auch um Snacks und Getränke in der Sporthalle. Schnell sein lohnt sich! Die Anzahl der Plätz ist begrenzt.

Alle Informationen und Termine

  • 1

Termine | Angebote

Weihnachten 2019

Freiwilliges Engagement an Weihnachten

Gerade in der Weihnachtszeit verspüren viele Mitbürgerinnen und Mitbürger das Bedürfnis, sich zu engagieren. In der (Vor-) Weihnachtszeit ist der Bedarf an Freiwilligen in gemeinnützigen Organisationen hoch, denn es werden Feiern organisiert oder besondere Aktionen geplant – und das parallel an vielen Orten in der Stadt.

Wir haben einige Angebote für die Feiertage zusammengestellt. Das Christophorushaus sucht z. B. Ehrenamtliche, die den Heiligen Abend mitgestalten möchten. An verschieden Orten in Münster lädt das Stadtdekanat Menschen zur Offenen Weihnacht ein. Und der Seniorentreff Hansahof freut sich über Freiwillige, die die dort Feiernden an Silvester nach Hause fahren können – natürlich gegen Übernahme der Benzinkosten.

Zu den Angeboten des Monats

Dienstag, 10. Dezember 2019 | 17.30 – 20.30 Uhr

Umgang mit Geschenken und Anerkennung

Workshopleitung: ESE - Ethnologie in Schule und Erwachsenenbildung e.V.

Besonders Ehrenamtliche in der Geflüchtetenhilfe kennen diese Situation: Für eine erbrachte Unterstützungsleistung erhält man ein Geschenk, das man nicht annehmen darf oder möchte, aber aus Höflichkeit auch nicht zurückweisen möchte. 

Anhand von Beispielen aus unterschiedlichen Gesellschaften erhalten die Teilnehmenden Einblicke zum Thema Gabenaustausch und erarbeiten Handlungsstrategien für den Umgang mit Geschenken im Berufs- und

Weitere Informationen und Anmeldung

Freitag, 10. Januar 2020 | 10.00 – 11.30 Uhr

Engagiert in Münster

Infoveranstaltung

Die FreiwilligenAgentur Münster lädt mehrmals im Jahr zu Infoveranstaltungen ein. Diese drei Infoveranstaltungen richten sich an alle, die sich – egal in welchem Bereich – freiwillig engagieren möchten. Soziales, Sport, Kultur, Entwicklungsarbeit oder Rettungsdienste, die Engagementfelder sind vielfältig. Als träger- und sektorübergreifende Einrichtung stellt die FreiwilligenAgentur die verschiedenen Möglichkeiten für freiwilliges Engagement in Münster vor und informiert über gute Rahmenbedingungen im Ehrenamt.

Weitere Informationen

Donnerstag, 16. Januar 2020 | 16.30 – 19.30 Uhr

Kinderschutz für Ehrenamtliche | Umgang mit Kindeswohlgefährdung

Workshop in Kooperation mit dem DKSB Münster

Der Workshop beschäftigt sich mit folgenden Fragen: Wie sollen Ehrenamtliche bei Verdacht auf Kindeswohlgefährdung handeln? Welche Rechtsgrundlagen gibt es, wenn es um das Kindeswohl geht? Wer kann helfen, mögliche Hinweise auf eine Gefährdung zu beurteilen und wer vermittelt geeignete Hilfen?

Weitere Informationen und Anmeldung

Dienstag, 21. Januar 2020 | 16.30 – 19.30 Uhr

Nähe und Distanz im Ehrenamt

Workshop

Der Workshop bietet Ehrenamtlichen an, ihren persönlichen Beziehungsmustern nachzugehen und gemeinsam in der Gruppe hilfreiche Haltungen im Umgang mit dem Thema Nähe und Distanz zu entwickeln. Er vermittelt neben Grundlagen des systemischen Denkens auch Anregungen zur persönlichen Entwicklung. 

Weitere Informationen und Anmeldung

Samstag, 01. Februar 2020 | 09.30 – 17.00 Uhr

„Sensibilisierung für den Umgang mit gering literalisierten Personen“

Workshop für Berater*innen im Sozialraum Münster und Umgebung

Begegnen Ihnen in Ihrem Beratungsalltag immer wieder Klient*innen, die nicht ausreichend lesen und/oder schreiben können? Brauchen Sie Unterstützung beim Erkennen von Alphabetisierungs- bedarf? Wünschen Sie sich praktische Übungen und Austausch, um den Umgang mit gering literalisierten Personen sensibel und den Bedürfnissen der Zielgruppe gerecht zu gestalten? Dann bietet Ihnen unser Workshop hierfür Gelegenheit und kompetente Unterstützung.

Anmeldungen bis zum 24.01.2020 unter: alphalernberatung@uni-muenster.de

Weitere Informationen

Dienstag, 04. Februar 2020 | 17.30 – 19.00 Uhr

Informationsabend „Mitmachpaten“

An diesem Abend erfahren Interessierte alles Wesentliche über die Stiftung Mitmachkinder. Neben einem kurzen Überblick über das Förderprogramm der Stiftung liegt der Schwerpunkt des Abends auf dem ehrenamtlichen Patenprogramm. Die Teilnehmenden erhalten Informationen zum Ablauf einer Patenschaft und zu den Voraussetzungen, die Ehrenamtliche für die Übernahme einer Patenschaft mitbringen sollten. 

Weitere Informationen und Anmeldung

Ab Juni 2020
Neue Weiterbildungsreihe in Kooperation mit der FH Münster

Freiwilligenmanagement 4.0 Zukunftsstrategien für Organisationen

Die Themen der einzelnen Module sind:

Modul 1: Strategische Ausrichtung im Freiwilligenmanagement 4.0

Modul 2: Personal- und Organisationsentwicklung im Freiwilligenmanagement 4.0

Modul 3: Öffentlichkeitsarbeit/Social Media und Mittelakquise 4.0

Modul 4: Digitalisierung im Freiwilligenmanagement 4.0

Referentinnen und Referenten: Christiane Biedermann, Prof. Dr. Stefan Gesmann, Tobias Meyer, Hugo W. Pettendrup, Ramona Geßler, Andrea Evers

Anmeldung und Information: Fachhochschule Münster, Tel. 0251 8365720, www.fh-muenster.de